Menü

Praktikum für die Fachoberschule Wirtschaft

Die Fachoberschule – Fachbereich Wirtschaft – vermittelt in einem zweijährigen Bildungsgang eine gehobene Allgemeinbildung, vertiefte kaufmännische Kenntnisse und Einblicke in wirtschaftliche Zusammenhänge. Aufbauend auf dem mittleren Bildungsabschluss führt die Fachoberschule zur Fachhochschulreife. 

Zur Aufnahme an eine Fachoberschule für Wirtschaft ist im ersten Schuljahr im sogenannten dualen System schulbegleitend ein einjähriges Betriebspraktikum erforderlich. Die Fachhochschulreife eröffnet unter anderem den Weg zu einem Studium an einer Fachhochschule und verbessert die Chancen auf einen Ausbildungsplatz.

  • Praktikumsbeginn am 1. August 2024
  • wir ermöglichen dir einen Einblick in unserem Unternehmen in fast allen kaufmännischen Bereichen
  • Wir zahlen dir ein monatliches Taschengeld von 200,- Euro

Du hast Interesse dein Praktikum bei uns zu absolvieren?

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. 

Bärbel Lohrig

Tel Tel. 0 68 61/70 06-141

Seite drucken